Tag Archives: Versklavung

Pentagon veröffentlicht Joint Vision 2020

24 Jun

Neue Perspektiven für den militärischen Informationskrieg, aber keine Ansätze für eine Rüstungskontrolle

Der Vorsitzende der Joint Chiefs Of Staff, somit der Chef des Generalstabes der einzelnen Waffengattungen der US-Streitkräfte und damit der ranghöchste US-Militär unterhalb der politischen Ämter, General Henry H. Shelton, hat letzte Woche (am 30. Mai 2000) die jüngste Militärdoktrin der USA‚ die Joint Vision 2020 der Öffentlichkeit vorgestellt. Dabei handelt es sich um den „Masterplan“ der US-Streitkräfte für die nächsten zwanzig Jahre.

„The overall goal of the transformation described in this document is the creation of a force that is dominant across the full spectrum of military operations – persuasive in peace, decisive in war, preeminent in any form of conflict.“

Diese Streitkräfte sollen dann – ganz explizit – noch „tödlicher“ sein, als die bisherigen:

„If our Armed Forces are to be faster, more lethal, and more precise in 2020 than they are today, we must continue to invest in and develop new military capabilities. This vision describes the ongoing transformation to those new capabilities. As first explained in JV 2010, and dependent upon realizing the potential of the information revolution, today’s capabilities for maneuver, strike, logistics, and protection will become dominant maneuver, precision engagement, focused logistics, and full dimensional protection.“

Rein terminologisch kommt der Begriff „Information War“ nicht vor, sondern es wird der Begriff „information operations“ verwendet, dem – und das ist neu – praktisch der Stellenwert einer eigenen Waffengattung zugewiesen wird:

„… operations within the information domain will become as important as those conducted in the domains of sea, land, air, and space.“

Analytisch bleibt die JV2020 unscharf, wobei jedoch alle Bereiche des Infowar-Spektrums abgedeckt werden und die Forderung nach einer uneingeschränkten Informationsüberlegenheit (information superiority) im Raum steht:

die „klassische“ elektronische Kriegsführung, erweitert um bereits vorhandene oder neue erwartete technische Möglichkeiten

eine „verbesserte“ C2 (command und control)-Kriegsführung

intelligence operations

„Netzkrieg“ im öffentlichen Raum, also im wesentlichen klassische Propaganda und Desinformation in den neuen elektronischen Medien.

„Netzkrieg“ oder „Cyberwar“ in militärischen elektronischen Netzen.

Besonders bedeutsam sind jene Passagen, die die aktuelle Bedrohungswahrnehmung des US-Militärs widerspiegeln. Diese sind in hohem Maße alarmistisch, um nicht zu sagen: paranoid, was sich gegenwärtig ja auch in der Debatte um die nationale Raketenverteidigung der USA (NMD) und in der behaupteten Proliferation von Massenvernichtungswaffen quasi in der Aktentasche manifestiert. Die vereinigten „Schurkenstaaten“ dieser Welt würden sich zunehmend asymmetrischer Methoden bedienen, um die militärische, politische und ökonomische Vormacht der USA in Frage zu stellen.

„… we should expect potential adversaries to adapt as our capabilities evolve. We have superior conventional warfighting capabilities and effective nuclear deterrence today, but this favorable military balance is not static. In the face of such strong capabilities, the appeal of asymmetric approaches and the focus on the development of niche capabilities will increase. By developing and using approaches that avoid US strengths and exploit potential vulnerabilities using significantly different methods of operation, adversaries will attempt to create conditions that effectively delay, deter, or counter the application of US military capabilities. The potential of such asymmetric approaches is perhaps the most serious danger the United States faces in the immediate future – and this danger includes long-range ballistic missiles and other direct threats to US citizens and territory.
… To complicate matters, our adversaries may pursue a combination of asymmetries, or the United States may face a number of adversaries who, in combination, create an asymmetric threat. These asymmetric threats are dynamic and subject to change …“

Nachdem hier wieder einmal trefflich Äpfel mit Birnen vermischt wurden – Interkontinentalraketen gehörten nach allgemein gültiger Interpretation bislang nicht zum Inventar asymmetrischer Maßnahmen -, bleibt abzuwarten, wie sich die Bedrohungswahrnehmung und die Kriegführungswünsche des US-Militärs im Cyberspace weiterentwickeln werden. Der Trend jedenfalls geht eindeutig in Richtung Eskalation.

(Dr. Georg Schöfbänker ist Leiter des Österreichischen Informationsbüros für Sicherheitspolitik und Rüstungskontrolle in Linz)

Übertragen von Quelle : http://www.heise.de/tp/artikel/6/6840/1.html
die komplette PDF Datei findest du hier :
————————————————————————————————————————————————————————
Sehr gute Zusammenfassung via Video findet ihr hier :
Videoquelle : http://www.youtube.com/watch?v=lFG8Pc716ms
————————————————————————————————————————————————————————
Wer sich über die Pläne der USA für die Entwicklung zu einer einzigen Weltmacht auf der ganzen Erde informieren möchte , kann dies hier tun . Wer den Joint Vision 2020 Plan gelesen und verstanden hat, wird wissen was auf uns zukommt und das alles in die Realität umgesetzt wird , komme was wolle . Die Menschen auf dieser Erde haben es in der Hand ob sie in einer absoluten Versklavung oder in Freiheit leben wollen . Joint Vision kann nicht der Weg in die Freiheit sein ….
In diesem Sinne
Video

„Brüllen darf nur ich“

19 Dez

Gefunden auf : http://terragermania.com/2013/12/19/brullen-darf-nur-ich/

Veröffentlicht am 04.12.2013

Kritischer Bürger wird aus Kirche rausgeschmissen. Soviel zur Meinungsfreiheit in der BRD.

Am 7. November fand in der Leipziger Michaeliskirche eine Informationsveranstaltung zum geplanten Bau einer Moschee der Ahmadiyya-Gemeinde in Gohlis statt.

Videoquelle : http://www.youtube.com/watch?v=M819eVX60qM

________________________________________________________________________________

Meiner Meinung nach spiegelt dieses Video klar wieder,was wir Deutschen davon zu halten haben.Du bist nur ein braver Bürger,wenn du brav die Floskeln einer Angela Merkel und Co glaubst.Wenn du im Sinne sogenannten Gemeinwohl Europas entsprichst und handelst.Auch wenn dies nichts mehr mit Gemeinwohl zu tun hat!!!Da dies Freiheit bedeuten würde. Freiheit ???? Das höchste Gut ,welches wir vor langer Zeit inne hatten ,wurde uns genommen .Dir wird etwas von Demokratie erzählt .Dabei ist es längst zu einer hohlen Phrase verkommen .Überall in Europa werden die Menschen laut und sprechen sich gegen ihre Politiker und deren Europa – Agenda aus . Warum dann hier in Deutschland nicht ???? Hört endlich auf diese Floskeln der Frau Merkel zu folgen , verschließt endlich eure Ohren für deren Lügen und wacht verdammt noch mal endlich auf .Ihr lebt in keiner Demokratie,sondern bereits in Knechtschaft .Eure Kinder werden bereits jetzt ihrer Zukunft beraubt und deren Versklavung wird noch schlimmer als unsere .Also wenn ihr es schon nicht für euch tut , dann tut es wenigstens für eure Kinder und deren Kinder.

Unsere Regierung vertritt nicht unsere Interessen,den das Volk ist denen egal . Der Plan für unsere Nation und alle anderen auch, wurde von ganz anderen geschrieben und jener wird Schritt für Schritt durchgesetzt.Lasst uns doch endlich aufstehen und gemeinsam wie anderen Nationen endlich das zurückfordern,was uns gehört.Deutschland ist unser Land .Es gehört keiner Europäischen Union , keinem Bilderberger , keinem aus der NWO-Elite , keiner Türkei und auch keinem alliierten Besatzer .Dieses Land gehört verdammt nochmal dem deutschen Volk .

Schluss mit der Islamisierung unseres Landes , Schluss mit der Maulsperre , Schluss mit dem Diktat der EU .

Lasst uns endlich Brüllen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

In diesem Sinne ….

Video

Merkel kündigt neues Weltwährungssystem an

10 Dez

Merkels Agenda: Neue Weltordnung und tripolares Weltwährungssystem

Posted on Sep 13 2012 – 10:00am by alex

Die rasante und schonungslose Ausbeutung der Kernschmelze im Finanzsektor durch die Globalisten und die Zentralbanken dreht sich um die Schaffung eines einheitlichen Weltwährungssystems sowie eine noch nie dagewesene Zentralisierung der globalen Finanzmacht. Die Aussagen von Staatsoberhäuptern und der Zentralbanken in der jüngeren Vergangenheit haben verdeutlicht, dass sich die Agenda der weiteren Zusammenführung von Wirtschaftsmacht und Kontrolle über Währungen in wenigen Händen sich rapide beschleunigt. Alles um vorgeblich eine Krise zu bewältigen, die aus demselben Fiat-Geldsystem resultierte das die Elite selbst geschaffen und unterhalten hatte. Angela Merkel sprach kürzlich im Bundestag unmissverständlich von der klaren Roadmap hin zu einem Weltwährungssystem: ( Siehe Video )

Das ursprüngliche Bretton Woods Abkommen von 1944, angetrieben von der Depression der 1930er Jahre und dem zweiten Weltkrieg, schuf den Internationalen Währungsfonds sowie die Weltbank und legte Standards fest für Märkte auf der ganzen Welt.

Angesichts der momentanen Finanzkrise sehen die Anführer der EU eine weitere Gelegenheit, souveränen ökonomischen Systemen globale Regulierungen aufzuzwingen. Es vermehren sich die Rufe nach einer “neuen globalen Finanzordnung” in welcher das Finanzsystem der Welt um zentral koordinierte Richtlinien internationaler Regulierungen aufgebaut wäre.

Die Forderung ähnelt jenen von anderen elitären Figuren aus dem CFR und der Federal Reserve Bank nach einer “neuen globalen monetären Authorität”, eine de facto globale Finanzdiktatur welche grenzüberschreitend operiert sowie Nationen und Firmen zu einer Unterwerfung unter die Überwachung und Regulierungen zwingt. Die Leitwährung US-Dollar wird planmäßig abgesägt und soll durch ein “tripolares” globales Währungssystem ersetzt werden welches zwischen den USA, Asien und Europa entwickelt wird. Wie der Professor der Universität Georgetown und CFR-Historiker Carroll Quigley betonte, sei das Ziel der Banker-Familien

“nichts Geringeres als als ein Weltsystem der Finanzkontrolle in privaten Händen zu schaffen welches das politische System jedes Landes und die Wirtschaft der Welt als Ganzes dominieren kann”.

“Kontrolliert in feudalistischer Weise von den Zentralbanken der Welt die gemeinsam wirken, durch geheime Abkommen die in regelmäßigen privaten Treffen und Konferenzen erreicht werden.”

Im Jahr 2007 kommentierte Robert Mundell, der “Vater des Euro”:

“Eine internationale monetäre Reform wird für gewöhnlich nur möglich als Antwort auf eine gefühlte Notwendigkeit und die Bedrohung durch eine globale Krise.”

Die Elite hat sich die passende Krise erneut selbst geschaffen und fordert nun eine Weltwährung und letztendlich ihre offizielle Weltregierung. Eine globale Einheitswährung soll bis zum Jahr 2018 existieren, wenn alles nach Plan läuft. Ein berümtes Titelblatt der Zeitung The Economist von 1988 verdeutlicht dies: Ein Phoenix steht auf brennendem Papier, symbolisch für den Aufstieg aus der Asche der zerstörten, alten Währungen. Der Satz ‘Macht euch bereit für eine Weltwährung’ steht daneben.

Der zugehörige Artikel mit der Überschrift “Macht euch bereit für den Phoenix” besagt dass

“dreißig Jahre in der Zukunft die , die Amerikaner, Japaner, Europäer, Bewohner von anderen reichen und manchen ärmeren Ländern für ihre Einkäufe mit derselben Währung bezahlen werden.”

Laut dem Artikel wird nationale Souveränität mit der neuen Währung und anderen Trends der Globalisierung verschwinden.

Der Phoenix (alternativ unter dem Namen Bancor oder Globo etc.) würde nationale Regierungen in Fesseln legen. So etwas wie eine nationale Finanzpolitik würde es nicht geben. Der Phoenix würde von einer neuen Zentralbank bereitgestellt werden, vielleicht vom Nachfolger des internationalen Währungsfonds. Die Inflationsrate weltweit, und dadurch die nationalen Inflationsraten wären in der Hand der neuen Zentralbank, diese müsste jedoch Geld leihen um ihr Budgetdefizit zu finanzieren. Ohne Ausgleich für die Inflationssteuer wären Regierungen und deren Gläubiger gezwungen, ihre Pläne über Kredit und Kreditverleih sorgfältiger zu überdenken. Dies würde einen großen Verlust an wirtschaftlicher Souveränität bedeuten, aber jedwede Souveränität wird sowieso von den Globalisierungsbewegungen weggenommen.

Auch in einer Welt von mehr oder weniger flüssigen Wechselkursen wurde die politische Unabhängigkeit von Regierungen durch feindselige Fremdnationen eingeschränkt. Der Economist-Artikel schließt mit folgenden Worten:

“Markieren sie sich die Ankunft des Phoenix für 2018 und heißen sie ihn Willkommen wenn er kommt.”

Robert Mundell, der nobelpreistragende Wirtschaftsexperte dem oft die Wegbereitung für die europäische Einheitswährung zugeschrieben wird, forderte im jahr 2004 eine Weltwährung. In einem Interview mit der französischen Zeitung Libération sagte Mundell:

“Angesichts des Aufkommens des Euro und dessen Instabilität gegenüber dem Dollar sollten Europa, die USA und die asiatischen Mächte zusammenkommen und ein neues internationales Geldsystem schaffen.”

Im Jahr 2006 veröffentlichte die skandalträchtige Bank für internationalen Zahlungsausgleich, allgemein anerkannt als das Zentrum der Weltgeldpolitik, ein Strategiepapier welches das Ende der nationalen Währungen zugunsten eines globalen Modells für Währungen forderte. Die BIZ ist ein Zweig der Bretton-Woods internationalen Finanzarchitektur und eng verbunden mit dem Bilderberg-Club. Sie wird kontrolliert von einer inneren Elite welche alle großen Zentralbankinstitutionen weltweit repräsentiert. John Maynard Keynes, vielleicht der einflussreichste Ökonom aller Zeiten, wollte die Bank schließen lassen weil sie für Geldwäsche der Nazis während dem 2. Weltkrieg benutzt worden war. Das Endziel der globalen Elite ist natürlich eine Weltregierung. Seit langem ist dem Establishment bekannt dass eine sofortige Forderung nach einer Weltregierung von den Massen abgelehnt werden würde und dass eine schrittweise, größtenteils heimliche Implementierung der neuen Weltordnung der Schlüssel zum Erfolg sein wird.

Übertragen von Quelle : http://recentr.com/2012/09/nachster-schritt-langst-in-planung-trioplare-weltleitwahrung/

Videoquelle : https://www.youtube.com/watch?v=dZkFSkYbnDE

So sehen Merkels Pläne für die kommende neue Weltordnung aus und wir stehen kurz vor einer weltweiten Versklavung .Da freut man sich doch auf die Zukunft !!!!!!!!!!!!

In diesem Sinne ….

Merkel warnt vor Delegitimierung Israels

14 Sep

Bundeskanzlerin Merkel bestätigt die Unterstützung Israels gegenüber dem Iran – und warnt vor Antizionismus. Das jüdische Volk habe ein Recht auf Selbstbestimmung.

Deutsch-israelische Konsultationen

Angela Merkel im freundschaftlichen Gespräch mit dem israelischen Premier Benjamin Netanjahu

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Unterstützung Israels gegenüber der iranischen Bedrohung bekräftigt. Im Interview mit der „Jewish Voice From Germany“, die der gedruckten Samstagsausgabe der „Welt“ in einer deutschsprachigen Sonderausgabe beiliegt, erklärte Merkel, im Fall einer Krise wegen iranischer Kernwaffen werde Deutschland Israel unterstützen: „Das heißt, dass wir nie neutral sind, sondern dass Israel sich unserer Unterstützung für seine Sicherheit sicher sein kann. Deshalb habe ich auch gesagt, das Eintreten für Israels Sicherheit ist Teil unserer Staatsräson.“

Weiter warnte die Kanzlerin vor eine Delegitimierung Israels. Auf die Frage, ob Antizionismus legitim sei, sagte Merkel: „Für mich nicht, denn für diejenigen, die wie ich der Auffassung sind, dass die Juden als Volk ein Recht auf Selbstbestimmung haben, ist der Zionismus als nationale Bewegung des jüdischen Volkes Ausdruck genau dieses Rechts, das ihm von seinen Gegnern abgesprochen wird.“

Merkel stellte außerdem Bedingungen für einen EU-Beitritt der Türkei: „Wir haben sehr klar gesagt, dass kein Verhandlungskapitel der Europäischen Union mit der Türkei abgeschlossen wird, bevor nicht das Ankara-Protokoll erfüllt wird, das heißt, bevor nicht auch die Türkei allen EU-Mitgliedsstaaten, also auch Zypern, Zugang zu ihren Häfen ermöglicht. Das ist bis jetzt nicht erfolgt und deshalb ein schweres Hindernis für den Fortgang der Beitrittsverhandlungen zwischen der EU und der Türkei“.

Übertragen von Quelle :  http://www.welt.de/politik/deutschland/article120013278/Merkel-warnt-vor-Delegitimierung-Israels.html

___________________________________________________________________________________________________________________________

Werte Frau Merkel ,Hallo geht es noch ???? Sie warnen  vor Antizionismus ??? Gerade der durch Israel delegierenden Zionismus werden die Menschen weltweit unterjocht ,ausgeplündert,getötet ,versklavt und mundtot gemacht. Gerade diese zionistischen  Juden waren es , die Deutschland vor Ausbruch des 2.Weltkrieges den Krieg erklärt haben und den Aufruf zum Mord des deutschen Volkes gestartet haben . Die Gleichen waren es ,die nach dem 2.Weltkrieg verlangt haben,das jeder überlebende deutsche Mann kastriert und jede deutsche Frau sterilisiert werden sollte.Genau diese zionistischen Juden sind es ,die von sich behaupten Gottgleich zu sein und alle anderen menschen,die keine Juden seinen,seinen Wortwörtlich „GÄUE“. Übersetzt heißt dieses Wort “ Schweine „.

Frau Merkel hören sie auf Israel um den Hintern zu fliegen ,denn damit zeigen sie ihrem Volk nur eins, NÄMLICH DAS SIE FÜR SEINE VERNICHTUNG BZW VERSKLAVUNG STEHEN !!!!!!!!

In diesem Sinne …..

 

Video

Der 2. Weltkrieg -Was man uns vergessen hat zu erzählen

5 Aug

Als aller erstes danke ich dem Ersteller dieses Videos.Welches,damit es nicht zu langatmig wird,in 8 Teile aufgesplittet wurde.Ich werde versuchen alle 8 Teile hier in diesem Block einzubetten.Bitte schaut Euch diese Filme an.

In dem ersten Teil der 8ter Reihe wird uns vor Augen geführt,was mit uns und unserer Welt geschieht.Was einem Teil des Planes der Neuen Welt Ordnung entspricht.Doch letzen Endes hat es nur ein Ziel,die globale Versklavung der Menschen,die weltweite Auslöschung von über 5 Milliarden Menschen,die Aufteilung der Welt unter einer Elite in grüne,gelbe und rote Zonen und die Einrichtung eines neuen Glaubens . Rockefeller,Kissinger,Rothschild und ihre ganze korrupte und machtbesessene Familie haben und werden die Zukunft unserer Kinder zerstören.

In dem zweiten Teil der Reihe wird, so glaube ich, langsam klar,das Hitler auch nur eine Marionette war,wie andere vor ihm und nach ihm auch.Der Lobbyismus ist das,was heute wie damals den Regierungen vorschreibt,was sie an Gesetze zu erlassen haben und welche nicht. Bilderberg Group ist ein Name für die globalen Lobbyisten,die die Weltmacht anstreben.Die bei ihren Treffen Entscheidungen über uns hinweg fällen.Glaubt mir eins,es sind keine Entscheidungen wo ein Mensch wie du und ich eine glückliche Zukunft haben werden.Nein es dient nur der Durchsetzung ihrer grausamen Pläne.Der Mensch ist in deren Augen nichts wert.

Hier im dritten Teil wird uns klar erläutert,in wie weit uns dieses Thema in unsere jetzige Zeit begleitet und was uns noch bevor steht.Fakt ist,das unser Land noch immer keinen Friedensvertrag mit 53 Nationen hat .Wahrscheinlich ist es in der Allgemeinheit gar nicht so bekannt ,dass wir noch immer nicht als Staat entnazifiziert sind.Wie kann ich eine Schuld loswerden? In dem ich mir einen anderen Schuldigen suche und ihn als “ den Sündenbock“ deklariere, durch Propaganda und gesetzte Fehlinformationen dafür sorge,das diese Sündenbock-Theorie sich in den Köpfen aller fest verankert.

Zu dem vierten Teil werde ich nicht mehr viel sagen,außer dass sich unsere Regierung schämen sollte.Von wegen jene wussten nicht ,das wir ausspioniert werden.sie haben es ja selber gefordert und legitimiert.Also was regt sich eine Merkel denn über die NSA mit ihrem Prism-Programm auf und hat so eine Panik zu gestehen ,das es eine längst bekannte, praktizierte und von der Regierung legitimierte Praxis ist?Und an alle anderen Politiker ,die jetzt durch den Wahlkampf auf Merkel und die Praktiken der Spionage schimpfen.Sorry Leute,ihr wusstet das auch und habt dem zu gestimmt oder auch nur stumm gebilligt.Egal in welcher Form,es ist und bleibt ein Eingriff in die Persönlichkeit eines jeden in unserem Land.Sie handeln gegen das Grundgesetz!!!!!!Welches die Privatsphäre eines jeden in diesem „Staat“ schützt.Nur durch einen angeblichen „Verdacht“ und nur angeblich mit einem sogenannten richterlichen Beschluss,so sagt die Regierung,dürfe abgehört,spioniert und was weiß ich noch alles gemacht werden.

ABER MAL ZUR BESSEREN VERSTÄNDNIS,WERTE FRAU MERKEL & CO : „IST EINE MUTTER,DIE SICH IM INTERNET ÜBER DIE ERZIEHUNG IHRES KINDES RAT SUCHT ,ODER ANDERE ÄHNLICHE BEISPIELE, EINE TERRORISTIN? “

Warum ich das so krass formuliere?Was legitimiert die Regierung diese Mutter auszuspionieren?Wo ist da ein „Verdacht “ oder noch besser „der richterliche Beschluss“? Zum besseren Verständnis für alle,das betrifft hier jeden einzelnen von uns!!!

Nach diesem fünften Teil,frage ich euch,wollen ihr immer noch die EU,welche unsere Regierung als das Beste und Schönste bejubeln?Bedenkt bitte,das mit der kommenden EU-Verfassung auch über eine andere Tatsache ein stilles Grabtuch gelegt werden soll.Welche  in der Allgemeinheit auch nicht bekannt zu sein scheint.

WIR HABEN IN DEUTSCHLAND KEINE VERFASSUNG.WIR HABEN NUR EIN GRUNDGESETZ.Welches auf eine verlogene Art und Weise als unsere Verfassung deklariert wurde.Und wenn ihr jetzt sagt:“das stimmt nicht,wir sind ein souveränes Land und das hat eine Verfassung!“,dann muss ich euch leider enttäuschen.Denn Deutschland war seit dem 2. Weltkrieg nie souverän und nie eigenständig.Wir sind eine Besatzungszone der Alliierten und das mindestens bis 2099 laut Obama.Deswegen haben wir auch keine Verfassung.Doch das möchte ich jetzt nicht weiter ausführen,da ich diesbezüglich weitere Beiträge erarbeiten werde.

Den sechsten bis zum achten Teil lasse ich unkommentiert,da ich gerne möchte,das ihr euch eine eigene Meinung dazu bildet.Sehenswert und informativ sind die letzen Teile ebenso wie die ersten.Ich habe nur eine Bitte,schaut euch um,informiert euch und lasst euch nicht mehr alles auf die Nase binden.

So als Schlusswort,danke ich allen die sich Zeit genommen und alle Teile studiert haben.Ich danke den Leuten,die die Arbeit mit dem langen Bericht hatten und es sich zur Aufgabe gemacht haben,ihre Mitmenschen aufklären zu wollen.Die dafür kämpfen,das wir alle durch die Aufklärung einen großen Schritt unserer wahren Freiheit näher kommen und sich allen Widrigkeiten zum Trotz aufrichten und für jeden von uns kämpfen.

%d Bloggern gefällt das: