Tag Archives: Geheim

„Erschreckende Kombination aus Geheimhaltung und Macht“

24 Nov

Hotel Bilderberg in Osterbeek, Niederlande

(Quelle: privat)

„Falls es sich bei der Bilderberg-Gruppe um keine Verschwörung handelt, imitiert sie eine solche durch ihr Verhalten doch bemerkenswert gut“, schrieb ein britischer Kolumnist einst. Licht ins Dunkel des nun wieder tagenden Elitenzirkels bringen wollte der Journalist Charlie Skelton – und erlebte – wie er im heute.de-Interview betont – „die schlimmste Woche meines Lebens“.

heute.de: Sie verfolgen die Bilderberg-Konferenzen bereits seit einigen Jahren genauer. Was hat Ihr Interesse geweckt?

Charlie Skelton: Noch 2009 erwähnten große Medien die Konferenz kaum. Als Journalist fand ich es seltsam, dass über ein dreitägiges Event mit Ministern, Vorstandsvorsitzenden von Konzernen und Banken sowie den Chefs von Weltbank, Internationalem Währungsfonds und Welthandelsorganisation nicht berichtet wurde. Dann kam mir die Idee: Vielleicht könnte ich selbst hingehen, schauen was passiert und darüber schreiben? Schauen, ob Bilderberg wirklich existiert? Ich fand 2009 einen einzigen Hinweis in einem einzigen Internetforum, der den Ort nannte: Vouliagmeni bei Athen. Ich buchte einen Flug, fuhr nach Vouliagmeni – und verbrachte die schlimmste Woche meines Lebens: Ich wurde schikaniert, festgenommen, von Zivilpolizisten verfolgt. Seither hat sich viel getan, die Medien nehmen Bilderberg jetzt ernst.

heute.de: Dieses Jahr sind Sie daran beteiligt, ein unabhängiges Pressezentrum am Konferenzort zu organisieren – warum?

Wenn du weiterlesen möchtest , folge dem Link :
Übertragen von derselben Quelle ; siehe Link .

Barroso gerettet: EU genehmigt 2,7 Milliarden Euro in geheimer Sitzung

23 Okt
EU MACHT WEITER
José Manuel Barroso - hier in der Hannoveraner Praxis eines bekannten Promi-Arztes aus Niedersachsen - hat bekommen, was er wollte. Ärzte gehen davon aus, dass bestimmte Formen der Kindesentwicklung in einem sogenannten Übergangsabschnitt, der typischerweise im zweiten Lebensjahr beginnt und bis zum vierten Lebensjahr anhält, abgeschlossen sein sollte. Man spricht in diesem Fall vom Trotz-Alter. Empirische Forschungen zeigen, dass diese Entwicklung auch deutlich länger dauern kann. (Foto: dpa)José Manuel Barroso – hier in der Hannoveraner Praxis eines bekannten Promi-Arztes aus Niedersachsen – hat bekommen, was er wollte. Ärzte gehen davon aus, dass bestimmte Formen der Kindesentwicklung in einem sogenannten Übergangsabschnitt, der typischerweise im zweiten Lebensjahr beginnt und bis zum vierten Lebensjahr anhält, abgeschlossen sein sollte. Man spricht in diesem Fall vom Trotz-Alter. Empirische Forschungen zeigen, dass diese Entwicklung auch deutlich länger dauern kann. (Foto: dpa)

Video

AZK “ Geheimakte Hess „- Prof.Dr.Michael Vogt M.A.

13 Aug

Als aller erstes möchte ich AZK für die Veröffentlichung des Beitrages von und mit Prof.Dr.Michael Vogt M.A. danken und das gleiche möchte ich für die Verfasser der in diesem Blog noch folgenden Videos aussprechen .Dieses Thema ist so komplex,das ich es für nötig erachtet habe,weitere Infos für euch in Form von Videos,um diesem Thema Nachdruck zu verleihen,heraus zu suchen.

Ich habe bereits in anderen Berichten meines Blogs das Thema 2ter Weltkrieg und die propagierte Hetze gegen uns bis in die heutige Zeit thematisiert.In dem Video von AZK dürfte nach längerem reinschauen klar werden,welche These dahinter steckt.
Es geht um den Flug Rudolf Hess nach Schottland am 10.Mai 1941.Bis dahin war nur eine Art Vorgeplänkel des damaligen Krieges stattgefunden.Richtig ausarten tat der Krieg erst nach dem Flug von Hess.Wichtig ist zu erwähnen,das Hess mit den Briten einen Friedensvertrag aushandeln wollte und wenn man den Ausführungen Dr. Vogts folgt,war Hess nicht der Alleinige sondern noch viele andere Gesandten anderer Nationen,versuchten bis dato Churchill von einem Friedensvertrag mit Deutschland (deutsches Reich) zu überzeugen.Doch es passte nicht in Churchills Pläne.

ER WOLLTE KEINEN EUROPÄISCHEN KRIEG , ER WOLLTE EINEN WELTKRIEG !

Hier an dieser Stelle möchte ich noch zwei weitere Videos anfügen,um die These zu stützen,die aufgrund des ersten Videos entstanden ist.Aus den folgenden Videos habe ich diverse Zitate entnommen,um ihnen ein besonderes Gewicht zu geben.Da diese durchaus meine These,die viele andere teilen,unterstreichen.

Für mich persönlich steht fest,das es es eine absolute Sauerei ist,was mit uns bis hin zur heutigen Zeit gemacht wird.Wir werden als die Rassisten betitelt.Uns wird permanent vorgeworfen,Kriegstreiber gewesen zu sein.Uns wird ständig vorgehalten Völkermord begangen zu haben.Und was ich als den größten Betrug gegen uns empfinde,ist die Tatsache,das unsere Regierungen seit Ende des zweitens Weltkrieges nichts besseres zu tun hatten,als uns mit dieser Lüge weiterzuprügeln.Bis heute unter Frau Merkel hat sich an dieser Dauer-Schellte nichts geändert.Ganz im Gegenteil.

FAKT IST – WEDER DAS DEUTSCHE REICH NOCH DEUTSCHLAND WOLLTE JE EINEN KRIEG,GANZ IM GEGENTEIL ,ES WURDE VON UNSEREM KAISER VOR DEM ERSTEN WELTKRIEG WIE AUCH VON HITLER ALLES UNTERNOMMEN,DAS ES ZU KEINEM KRIEG KOMMT!!!!! DIE WAHREN KRIEGSTREIBER WAREN WINSTON CHURCHILL UND SEINE GETREUEN!!!!

Bitte schaut euch die folgenden Videos an und bildet euch eure Meinung dazu.

“ Judea Deaclares war on Germany!“ — “ Das Judentum erklärt Deutschland den Krieg!“  (Quelle = The Daily Express am 24.03.1933)

„Eher will ich den Untergang der deutschen Juden sehen,als den Untergang des Landes Israel für die Juden.“  (Quelle = Zionistenführer Chaim Weizmann )

„Wir werden Hitler den Krieg aufzwingen,ob er will oder nicht!“ (Quelle = Winston Churchill 1936)

„Wir werden einen geistigen und materiellen Krieg der ganzen Welt entfachen.Unsere jüdischen Interessen verlangen die vollständige Vernichtung Deutschlands.Das deutsche Volk ist eine kollektive und individuelle Gefahr für jeden Juden.“                (Quelle = Wladimir Jabotinsky 1934 )

„Der Feind ist das deutsche Reich,nicht der Nazismus.“ ( Quelle = Von Herr Vansittart  an Anthony Eden 6.9.1940)

Ich könnte noch so viele Zitate mehr wiedergeben,aber ich glaube ,das wird dann wirklich zu viel.Eins ist ,denke ich ,auf jeden Fall klar geworden,warum die Akte – Hess voraussichtlich bis 2017 oder 2019 unter Verschluss ist ( sehr wahrscheinlich wird die Veröffentlichung wieder verschoben) und nicht einfach der Öffentlichkeit Preis gegeben wird.Denn es würde das Lügengebäude vieler einstürzten, so mancher Politiker müsste Rede und Antwort stehen und bis hin zu den Geschichtsbüchern ,die dann neu geschrieben werden müssten.

In diesem Sinne …….

%d Bloggern gefällt das: