eine Petiton gegen Merkel…die ehrliche Meinung einer älteren Dame….hat sie recht?

25 Jan

gefunden auf :

http://deutschelobby.com/2014/01/25/eine-petiton-gegen-merkel-die-ehrliche-meinung-einer-alteren-dame-hat-sie-recht/

ein Brief

Hallo,
was ich absolut nicht verstehe ist die Tatsache, daß für alles eine Petition gestartet wird, aber warum wird keine Petition gestartet, die die Merkel zum Rücktritt auffordert????????????????

Die lügt, betrügt, verscherbelt ohne dabei rot zu werden, das gesamte Volkseigentum, begeht am laufenden Band Betrug, wechselt Ihre Meinung wie ein Windfähnchen, verspricht vor den Wahlen alles Mögliche und hält nichts ein, so ganz nach nach Konrad Adenauers Manier:”…..was interessiert mich mein Geschwätz von gestern!” – aber das Volk schweigt und genießt die Spiele und das Steuer zahlen……
Das ist für mich absolut unverständlich. Ich bin weit über 70 aber so viel Dummheit wie beim deutschen Volk, habe ich noch nicht erlebt.
Dieses Volk hat gar-nichts ganz offensichtlich, gar-nichts anderes verdient denn Dummheit muß Strafe bezahlen – dabei ist es offensichtlich, wohin die Reise geht. 
Vom ersten Schritt einer Reise, sind wir inzwischen weit entfernt denn wir sind schon unmittelbar vor dem “no Return-Point” oder sogar schon dran vorbei denn ich kann mir nicht vorstellen, daß diese Schlafschafe oder besser gesagt “Rindviecher”, in kurzer Zeit noch so eine krasse Kehrtwende hinbekommen.

Wenn ich mich mit Computern besser auskennen würde, hätte ich schon lange so eine Petition oder Volksbefragung, gestartet.
Vielleicht denkt doch mal jemand an so eine Möglichkeit, es kann doch nicht sein, daß das so weitergeht – die haben ja überhaupt keine Hemmungen mehr….. und die Angehörigen der Wortmarke Polizei begeht jeden Tag neue Verbrechen und gibt bei Beschwerden ohne rot zu werden den Kommentar zum Besten:  das Gesetz interessiert uns nicht, wir tun, was der Chef uns sagt! Das ist so krass, daß die sofort mit einem Disziplinarischen Verfahren und ABERKENNUNG SÄMTLICHER ALTERSSICHERUNGSBEZÜGE, auf Sozialhilfe gesetzt werden müßten, denn die haben die Pflicht, das Volk zu schützen und vor den Politischen Verbrechern machen die einen Kratzbuckel – dabei müßten die gegen diese Möchtegernpolitiker vorgehen.
Wenn ich allein diese v. d. Leyen als Kriegsministerin sehe, die urplötzlich gegen Tattos der Soldaten vorgeht und die Kleiderordnung der Soldaten, die in Teilen der Welt ihre Haut zu Markte tragen müssen, wo sie überhaupt nichts zu suchen haben, dann kann ich nur noch den Kopf schütteln……. jetz hamma wirklich eeeeendlich mal nen richtigen Kerl…..auf dem Posten……. 
Deutschland – Deutschland, schämst du dich nicht, so etwas zuzulassen?

Mir macht es keinen Spaß mehr, in BRD-danien zu leben….. aber mit meiner Rente wurde ich beschissen, daß die Augen tropfen und weil ich Grundsicherung bekomme, darf ich nur 10 € / Monat dazuverdienen und die schieben sich in der EU Gehälter rein, daß alle Mitgliedsländer nur noch stöhnen….. ne, macht keinen Spaß mehr…. – dabei sind das alles, vom Jobcenter angefangen bis in die höchsten Politikerkreise, über die Landratsämter, die Krankenhäuser, den TÜV, die Wortmarke POLIZEI – überhaupt alles, was da rumkreucht und fleucht, private Firmen ohne Hoheitsrechte……. und keiner beschwert sich weils doch soooooo schön ist -mann sind die alle blöd…

das ist meine Meinung dazu
Gruß
…eine weit über 70jährige

Übertragen von Quelle : Siehe Link oben

________________________________________________________________________________

Schade das es nur wenige gibt , die sich trauen so klare Worte zu finden . Ich und das Ruf-der-Heimat-Team zieht den Hut vor dieser mutigen Frau .

In diesem Sinne ….

3 Antworten to “eine Petiton gegen Merkel…die ehrliche Meinung einer älteren Dame….hat sie recht?”

  1. drbruddler 25. Januar 2014 um 12:32 #

    Das wird dann eine dieser Petitonen, die dann plötzlich verschwinden, weil irgendetwas daran unlauter ist, oder erst gar nicht zugelassen werden.

  2. perros 25. Januar 2014 um 12:48 #

    ja so warum wird dann keine petition gemacht, ich bin die erste die es unterschreibt!

  3. Eleonore Lundgren 30. Januar 2014 um 09:30 #

    Hut ab vor der Dame, die endlich einmal klare Worte über die Lobbyisten Hure spricht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: