Ministerpräsident in der Kritik Gutachten: Mappus hat EnBW 780 Millionen zu viel gezahlt

22 Nov
UNTREUE-VORWURF
Stefan Mappus vorm Untersuchungsausschuss: Dem ehemaligen baden-württembergischen Ministerpräsident wird Untreue vorgeworfen (Foto: dpa)Stefan Mappus vorm Untersuchungsausschuss: Dem ehemaligen baden-württembergischen Ministerpräsident wird Untreue vorgeworfen (Foto: dpa)

2 Antworten to “Ministerpräsident in der Kritik Gutachten: Mappus hat EnBW 780 Millionen zu viel gezahlt”

  1. neuesdeutschesreich 22. November 2013 um 15:59 #

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

  2. drbruddler 22. November 2013 um 17:17 #

    Das war kein Zufall, ganz bestimmt nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: