Mazedonien will Pädophile kastrieren

16 Nov

Mazedonien will härter gegen Pädophile vorgehen. So sollen Wiederholungstäter künftig kastriert werden. Damit reagiert das Land auf die wachsende Anzahl an Missbrauchsfällen.

storybild

Mazedonien plant für Kinderschänder eine restriktive Strafe. (Symbolbild) (Bild: Colourbox)

Mazedonien will die Gesetze gegen Pädophilie drastisch verschärfen. So plant die konservative Regierung eine Erhöhung des Strafmasses bis zu lebenslanger Haft sowie die medikamentöse Kastration von Wiederholungstätern. Ein entsprechender Gesetzentwurf wurde am Donnerstag vorgestellt. Darin ist auch vorgesehen, dass Ersttäter eine mildere Strafe erhalten, wenn sie einer Kastration zustimmen.Bislang sieht das Gesetz eine Höchststrafe von 15 Jahren für schwere Fälle von sexuellem Missbrauch Minderjähriger vor. Pädophilie ist ein wachsendes Problem in Mazedonien. Eine führende Kinderschutzorganisation hatte der Regierung vorgeworfen, die derzeitige Rechtsprechung sei zu lax, um Wiederholungatäter abzuschrecken. Ein Termin für eine Parlamentsdebatte über den Gesetzentwurf steht noch nicht fest.

Übertragen von Quelle : http://www.20min.ch/ausland/news/story/Mazedonien-will-Paedophile-kastrieren-31580715

2 Antworten to “Mazedonien will Pädophile kastrieren”

  1. neuesdeutschesreich 16. November 2013 um 23:16 #

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Pädophilie-Studie Forscher: So kämpften Grüne jahrelang für freien Kinder-Sex? | behoerdenstress-NEWS - 16. Oktober 2014

    […] Mazedonien will Pädophile kastrieren | Ruf-der-Heimat […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: