Berlin : Massen-Denunziation per Smartphone App

28 Okt

spitzel-440x200

Petzen mit dem Handy-App: Jeder kann demnächst in Berlin Polizist spielen.

Mit einer speziellen App sollen normale Bürger Falschparker
fotografieren und gleich an die Bußgeldstelle melden.

Die Petz-App trägt den Namen “Straßensheriff”.

Schöne neue Überwachungswelt in Berlin. Weil das Ordnungsamt angeblich zu wenig Geld
für Politessen hat, sollen nun Freiwillige per Handy- App Falschparker melden.
Damit geht die staatlich geförderte Denunziation in die nächste Runde.

Der Testlauf soll in Berlin-Pankow stattfinden.

Dort haben ältere Bürger noch praktische Erfahrung mit alltäglicher
Bespitzelung, denn Pankow liegt in der ehemaligen “DDR”.

Der Bezirk arbeitet künftig mit den Machern der „Straßensheriff“-App zusammen.

Mit dem Handy-Programm kann jeder Bürger Falschparker fotografieren, auf einer speziellen
Karte markieren und den Behörden melden. Angeblich soll das für die zivilen “Hilfspolizisten”
kinderleicht sein. Das Bezirksamt rechtfertigt die neue Art der Bespitzelung so:

„Wir wollen mit der Zeit gehen und stellen uns für ein innovatives Projekt zur
Verfügung“ – sagt der fürs Ordnungsamt zuständige Stadtrat Torsten Kühne (CDU).

Wenn du weiterlesen möchtest,folge dem Link :

http://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2013/10/28/berlin-massen-denunziation-per-smartphone-app/

Übertragen von derselben Quelle ,siehe Link.

Eine Antwort to “Berlin : Massen-Denunziation per Smartphone App”

  1. Rainer Sebald 29. Oktober 2013 um 06:14 #

    Heute sind es Falschparker als Pilotprojekt.Morgen sind es „Europagegner“ die dann in Internierunglagern nach Stalins Vorbild gepackt werden.Wer weiß ,vielleicht wird dann der „Normalbürger“ gleich Autoriesiert EU Diktaturgegner zu erschlagen.Wer weiß das jetzt schon,welche Blüten die Neue Welt Ordnung der Rothschilds schlagen wird.Wir gehen in ein düsteres Zeitalter…
    Wenn man versucht die Leute aus der Medienbetäubung zu rütteln,dann wird man als Verschwörungstheoretiker oder Spinner abgetan.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: