Video

Bildfälschungen

27 Okt

Veröffentlicht am 26.10.2013
In diesem Video geht es, um alliierte Bildfälschungen. Sie wurden eingesetzt, um die Bevölkerung eines Landes, dessen Medien man ja kontrollierte, seelisch zu vergiften. Auch heute kursieren Fälschungen, auch heute werden neue Fälschungen gemacht…denn die Umerziehung ist noch nicht vollendet!
Doch noch gibt es einige Freidenker, die sich zur Wehr setzen! Deshalb gibt es auch noch eine Chance….

Quelle : http://www.youtube.com/watch?v=la8tTaHMj50

___________________________________________________________________________________________________________________________

Es geht noch weiter ,wer mag , habe noch einen weiteren Videobeitrag dazu gefunden . Kannst du diese Wahrheit darin auch noch ertragen ?

 

Quelle : http://www.youtube.com/watch?v=DxVxEmtT5E4

 

___________________________________________________________________________________________________________________________

Auch wenn Wahrheit weh tun , müssen wir uns der Deutschfeindlichen Hetze gegen unser Land und uns dem Volk ,endlich wehren.Ob durch Medien ,Schule oder anerzogen , ist dies eine Propaganda der Siegermächte und wie man immer mehr feststellen muss , ist diese nicht von Wahrheiten geprägt.Sondern diese stellt ein Krebsgeschwür in unserer Nation ,in unserem Land und in unseren Mitmenschen dar und wächst beständig . So werden unsere Mitmenschen zur Schlachtbank getrieben und blöken dabei noch selig. Meine Güte Leute ,werdet verdammt nochmal endlich wach !!!!

In diesem Sinne ….

 

3 Antworten to “Bildfälschungen”

  1. Rainer Sebald 27. Oktober 2013 um 14:47 #

    Das sogenante Dokumentationen in den 40zigern gefälscht wurden ist nicht unbekannt.Was mich aber wundert ist das bei der Alltäglichen „Wir Deutsche sind NaZies Berieslung“ keiner fragt woher plötzlich die vielen Farbaufnahmen aus jenen Tagen plötzlich kommen.Erinnern wir uns mal zurück: Deutschland war 1944´schon in Trümmern und trotz fehlenden Meterials hat man alles in Farbe gedreht? Ich muß sicher nicht erst erwähnen das Farbfilme erst im Versuchstadium waren.
    Meine Meinung ist die Fälscher brauchen sich heute nicht mehr groß zu Bemühen,denn Zeitzeugen gibt es kaum noch und die Deutschen sind so verblödet und denkfaul die glauben jeden Mist.
    In diesen Sinne
    V.G.

    • bunzelmann 27. Oktober 2013 um 16:15 #

      Vielen Dank für deinen Kommentar.Top.Danke.Gruß

    • Marc 29. März 2014 um 12:39 #

      Die sind doch nachträglich gefärbt wurden (coloriert)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: