Banken-Rettung – Draghi hebelt EU-Richtlinie aus: Steuerzahler müssen Banken retten

22 Okt

Artikelbild

Es ist fünf nach zwölf, lasst uns die Uhren anhalten: Die Banken-Retter Jean-Claude Juncker, Wolfgang Schäuble, das EZB-Mitglied Jörg Asmussen und Mario Draghi. (Foto: dpa)

22.10.13, 01:30

EZB-Präsident Mario Draghi warnt die Politik vor einer „unangemessen strikten Interpretation der Vorschriften für Staatshilfen“ für Banken. Eine gültige EU-Richtlinie vom 1. August 2013 wird somit von der EZB für hinfällig. noch 1.349 Wörter

Übertragen von Quelle : http://staseve.wordpress.com/2013/10/22/banken-rettung-draghi-hebelt-eu-richtlinie-aus-steuerzahler-mussen-banken-retten/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: