Video

USA der Drogenkönig Deutsche Soldaten Beschützen Opium in Afghanistan

8 Okt

USA der Drogenkönig Deutsche Soldaten Beschützen Opium in Afghanistan

Quelle : USA der Drogenkönig Deutsche Soldaten Beschützen Opium in Afghanistan

Zwölf Jahre Krieg in Afghanistan

Dieser wichtige Jahrestag wird in den meisten Medien vom permanenten Bankrott der USA überschattet: Seit zwölf Jahren befinden sich zehntausende US-Soldaten in Afghanistan. Sehr zugunsten des Opiumanbaus, welcher im Jahr 2000 von den Taliban verboten wurde.

Opiumanbau in Afghanistan
Bild: Wikipedia, Autor: VOA

Heute vor zwölf Jahren begann der Überfall auf Afghanistan. Am 7. Oktober 2001 gab der damalige US-Präsident George W. Bush den Befehl, das Land anzugreifen. Erst im Jahr 2004 verkündete Bush den Sieg über die Taliban und heute befinden sich noch immer54’000 US-Soldaten dort – mehr als zu irgendeinem anderen Zeitpunkt in den ersten sieben Jahren des Krieges.

Der Überfall auf Afghanistan war laut offizieller Erklärung eine Reaktion auf die Ereignisse des 11. Septembers 2001. Die US-Regierung kündigte einen kurzen Militäreinsatz gegenOsama Bin Laden († 2001, 2006 und 2011) und die Taliban an. Grotesk: Fast zehn Jahre nach Beginn des Krieges hatten 92% aller Afghanen laut einer Umfrage noch niemals zuvor etwas von den Ereignissen des 11. Septembers 2001 gehört. Die Besatzer gaben sich anscheinend keine sonderliche Mühe bei der Aufklärung.

Viel wichtiger dürfte ohnehin sein, dass der Opiumanbau wieder floriert, welcher im Jahr 2000 von den Taliban verboten wurde. Ein Großteil (fast 95%) des Opiums aus Afghanistan werden von der westlichen Pharmaindustrie bezogen. Diese stand nach dem Verbot des Anbaus durch die Taliban vor einem echten Problem (Ähnlich wie französische Energiekonzerne in Mali oder amerikanische Banken im Irak). Dazu passend erscheinen immer wieder Videos frustrierter Soldaten auf Youtube, die sich darüber wundern, dass sie Tag und Nacht Opiumfelder bewachen anstatt sog. Terroristen zu jagen.

Übertragen von Quelle : http://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2013/10/07/zwolf-jahre-krieg-in-afghanistan/

Eine Antwort to “USA der Drogenkönig Deutsche Soldaten Beschützen Opium in Afghanistan”

  1. neuesdeutschesreich 8. Oktober 2013 um 18:11 #

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: