Schock-Studie in Asien Jeder vierte Mann ein Vergewaltiger

10 Sep

BANGKOK (THAILAND) – In der Asien-Pazifik-Region sind Vergewaltigungen weit verbreitet. Etwa jeder vierte Mann hat schon einmal seine eigene oder eine andere Frau vergewaltigt. Besonders schlimm ist die Lage in Papua-Neuguinea.

nsgesamt 10’000 Männer bis 50 Jahre in Bangladesch, Kambodscha, China, Indonesien, Papua-Neuguinea und Sri Lanka wurden für die Studie befragt, die im Auftrag der Uno entstand. Über die Ergebnisse berichteten die Forscher jetzt in der Medizin-Zeitschrift «The Lancet».

Fast ein Viertel der Männer räumte demnach ein, mindestens einmal eine Frau zum Sex gezwungen zu haben. In vielen Fällen handelte es sich um Vergewaltigungen in der Partnerschaft. Jeder zehnte Mann gab zu, auch schon eine Frau vergewaltigt zu haben, die nicht seine Partnerin war.

Fast die Hälfte der Männer bekannte sich als Mehrfachtäter. Besonders eklatant war die Situation in Bougainville in Papua-Neuguinea. Dort sagten 27 Prozent der Männer, mehr als jeder vierte (!), sie hätten schon andere als ihre Ehefrauen oder Partnerinnen vergewaltigt. (SDA/snx)

Übertragen von Quelle :http://www.blick.ch/news/ausland/jeder-vierte-mann-ein-vergewaltiger-id2434971.html

_____________________________________________________________________________________________________

IndienFotografin in indischer Küstenmetropole Mumbai vergewaltigt

Neu Delhi – In Indien ist erneut eine Frau Opfer einer Gruppenvergewaltigung geworden. Mehrere Männer missbrauchten eine Foto-Reporterin in einer Fabrikruine im Zentrum der indischen Küstenmetropole Mumbai. Die 22-Jährige wurde mit inneren Blutungen in ein Spital gebracht.

Quelle :http://www.blick.ch/news/ausland/fotografin-in-indischer-kuestenmetropole-mumbai-vergewaltigt-id2416286.html

_____________________________________________________________________________________________________

Und so könnte man noch so viele Beispiele mehr aufführen.Dieses menschen -verachtendes Verhalten ist ein weltweites Problem .Fakt ist,das so etwas absolut unter hoher Strafe zu stellen ist.Aber in Indien kommen die mit 2-3 Jahre Gefängnis weg und sorry ,aber das kann man nicht als Strafe gelten lassen. Mein Mitgefühl gehört den Opfern .

In diesem Sinne …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: