Video

Deutschland wach auf!Wie lange wollt ihr euch das noch gefallen lassen?

18 Aug

Ich danke den Verfassern der Videos,weil es allen klar vor Augen führen sollte,das unser Land nicht nur von außen vernichtet werden soll.Sondern die Propaganda darauf abzielt Deutschland auch von innen zu vernichten.Alle die die unter solchen Fahnen und mit dem Slogan des ANTIGERMANISMUS im eigenen Land auf die Straße gehen,sollen sich was schämen.Ihr übt Verrat an euren Landsleuten.Ihr zerstört die Zukunft unsere Kinder.Ich bitte euch um eins,schaut euch die Zitate und die Bilder an.Macht euch das nicht wütend?

Die traurige Wahrheit auf unseren Straßen.Unsere Politiker haben den größten Verrat begangen,in dem sie zuließen,das durch die ganze verlogene 2.Weltkriegspropaganda,solche Leute auf die Straße gehen und eine Zerstörung des eigenen Landes fordern.

Und noch immer nicht wütend ??? es geht noch besser …..

so liebe Leute und nun sagt mir mal,wie das hier weitergehen soll?Ihr treibt uns der absoluten Vernichtung entgegen.Es ist egal ob ihr den Blick abwendet oder nichts tut,das ändert nichts daran,das auch ihr auf der Vernichtungsliste steht.Es sei denn,ihr ändert was und macht endlich die Augen auf.

Ein kurzer Anhang von meiner Seite,war mir ein Bedürfnis dieses Video heraus zu suchen.Finde es passt so schön.

In diesem Sinne ….

2 Antworten to “Deutschland wach auf!Wie lange wollt ihr euch das noch gefallen lassen?”

  1. neuesdeutschesreich 18. August 2013 um 19:28 #

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

  2. drbruddler 19. August 2013 um 22:12 #

    Am Ende muß jeder wissen wo er steht, das ist richtig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: